deutsch-türkische Geschichten

deutschsprachiger Blog über Themen rund um das deutsch-türkische Leben in Deutschland


2 Kommentare

Meyan – meine ganz persönliche „Süßholzraspelei“

Bild

Meyan ist das türkische Wort für „Süßholz“. In diesem Sinne möchte ich heute ordentlich  Süßholz raspeln für ein neues, sehr apartes Café, das in meinem Kiez eröffnet hat. Die Inhaber Çiğdem und Ali sind wie ich in Deutschland aufgewachsen. Beruflich kommt das Ehepaar eigentlich aus ganz anderen Bereichen: Sie ist gelernte Mode-Designerin, er Schauspieler und Moderator. Gemeinsam haben sie im Oktober letzten Jahres ihr eigenes Konzept von einem mediterranen Café im Herzen Schönebergs umgesetzt: Das Meyan – Süßholz ist ein heller Laden mit breiten Fensterfronten, der gleichzeitig viel Wärme ausstrahlt, und in dem man sich auf Anhieb wohl fühlt.

Weiterlesen


2 Kommentare

iftah ya simsim – Sesam öffne dich

iftah_ya_simsim_cd_jc_600x700pxWie Ihr wisst, bin ich bin immer wieder auf der Suche nach türkischer Musik, die kindgerecht aufbereitet ist. Zwar spiele ich meinen Kindern meine Lieblingskünstler wie Sezen Aksu, Gülben Ergen, Tarkan, Serdar Ortaç usw. vor, und sie hören die Musik auch sehr gerne. Trotzdem vermisse ich auf dem deutschen Markt eine gewisse Auswahl an hochwertigen Kinder-CDs in deutscher und türkischer Sprache, die sich an Kinder aus deutsch-türkischen Familien richten.

Weiterlesen